Ätherische Öle

Auch essenzielle Öle genannt, enthalten die Essenz der Pflanze und haben daher spezifische Eigenschaften. Wir finden sie in den Blüten, Blättern, Rinden und in den Wurzeln der Pflanzen. Die ätherischen Öle kann man mit den Hormonen der Pflanze vergleichen oder auch Chi oder Lebenskraft der Pflanze nennen. Die Pflanze verwendet dieses Öl zum Beispiel, um Insekten abzuwehren oder anzuziehen. Es kann die Temperatur in unmittelbarer Nähe der Pflanze regulieren und hat zudem eine bakterien- und pilztötende Wirkung. Es ist die Vielzahl der Eigenschaften, die die ätherischen Öle für Mensch und Tier so attraktiv machen. In der Naturmedizin werden sie wegen ihrer desinfizierenden, heilenden und ausgleichenden Eigenschaften eingesetzt. Die Wirkung dabei ist nicht nur körperlich, sondern auch geistig und das Öl kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden (Massage und Inhalation). Aromatherapie, welches sich aus den Wörtern Aroma und Therapie zusammensetzt, bedeutet eigentlich Behandlung mit Düften.

+ 41 76 338 76 57

info@vitalhorses.com

Piazzogna, Ticino, Switzerland

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2020 Edith Retera Prevo. Design Annet van Oss